Kerzen selber ziehen - in Pirna

Wachs in Ihren Händen: Gestalten Sie Ihre eigenen Kerzen! Knappe 30 Minuten südöstlich von Dresden in Krietzschwitz/Pirna finden Sie unsere Kerzenzieherei mit angeschlossener Gastronomie. Wir freuen uns Ihnen das traditionelle Handwerk des Kerzenziehens näher zu bringen.

Farbenspiele und extravagante Formen

In unserer Kerzenzieherei halten wir alle benötigten Werkzeuge und Materialien für die Herstellung Ihrer persönlichen Kerze bereit: Vom Docht über das Kerzenwachs bis hin zu Farbzusätzen in allen denkbaren Schattierungen. Ob eine Kerze in einer außergewöhnlichen Form oder eine Schale aus Wachs in Regenbogenfarben - bei uns können Sie alle Ihre Ideen umsetzen!

Kerzen ziehen - mit Geduld und Fingerspitzengefühl

Beim sogenannten Tauchverfahren tauchen Sie einen Docht immer wieder in flüssiges Wachs. Sobald Sie ihn herausziehen entsteht eine neue Schicht der Kerze. Diesen Vorgang wiederholen Sie so lange, bis der gewünschte Umfang der Kerze erreicht ist.

Kerzen zu ziehen ist eine Wissenschaft für sich, die viel Geduld und Fingerspitzengefühl erfordert - wir freuen uns darauf, diese besondere Handwerkskunst mit Ihnen zu teilen!

Ein unvergessliches Erlebnis für wenig Geld

Alles, was Sie beim Kerzenziehen herstellen, wird nach Gewicht abgerechnet. Der Preis pro Kilogramm beträgt 18,90 € (1 kg Wachs entspricht etwa 12 bis 14 Tafelkerzen). Hinzu kommen die Kosten für Docht, Windlichtpapier und Servietten:

  • Docht normal (für 2 Tafelkerzen): 0,20 €
  • Docht lang (für 2 Leuchterkerzen): 0,30 €
  • Windlichtpapier: 0,20 bis 0,40 €
  • Serviette: 0,20 bzw. 0,30 €

Ja, ich möchte Kerzen ziehen

Nehmen Sie gleich mit uns Kontakt auf und reservieren Sie einen Termin!

Alle Preise inklusive Umsatzsteuer.

nach oben